> information zur förderung
 

totalsanierung

ADRESSE
16., Thaliastraße 121

BAUHERR
IFW Immobilien- u. Finanzierungs-
beratungs-Ges.m.b.H.& Co KG

PLANUNG
Arch. DI Thomas Fleißgarten

BAUZEIT
08.2017 - 01.2019

 

FOTO © ifa.at
FOTO © wohnfonds_wien
FOTO © ifa.at
FOTO © ifa.at
FOTO © ifa.at
FOTO © ifa.at
FOTO © ifa.at
FOTO © ifa.at
FOTO © ifa.at
credits

In diesem typischen Wiener Vorstadthaus aus 1900 war ein Lokal ansässig, welches den Innenhof als Gastgarten nutzte. Die Bausubstanz war gut, das Haus und insbesondere seine technische Infrastruktur insgesamt jedoch in die Jahre gekommen. Durch Abbruch und Neuerrichtung des hofseitigen Traktes konnten zeitgemäße Wohnungen errichtet werden. Das Gebäude wurde um vier Geschoße, davon zwei Dachgeschoße, aufgestockt und um ein Hofgebäude erweitert. Alle Ebenen sind mit einem Lift barrierefrei erreichbar. Das rundum sanierte Haus bietet nun zwei Lokalen und 19 hochwertig ausgestatteten Wohnungen Platz, die überwiegend mit Freiflächen wie Balkonen oder Gärten ausgestattet sind. Aufgrund der exponierten Lage an der verkehrsreichen Thaliastraße wurden die straßenseitigen Fenster als Schallschutzfenster ausgeführt. Die Gebäude erhielten Gründächer, eine Solaranlage wurde installiert.

Beispiele:

10., Angeligasse 45-47

16., Thaliastraße 121

23., Kalksburg, Kirchenplatz 2