einreichung

einreichunterlagen

 

Alle Projektunterlagen sind an die Geschäftsstelle des Grundstücksbeirates zu richten.


Um eine den Beurteilungskriterien adäquate und vergleichende Bewertung gewährleisten zu können, sind alle im Informationsblatt "Einreichunterlagen Grundstücksbeirat" aufgelisteten Unterlagen zur Überprüfung und Beurteilung in schriftlicher und digitaler Form anzuschließen.

 

LINK zu Einreichunterlagen Grundstücksbeirat

 

 

Die von den Bauträgern zu den einzelnen Projekten vorgelegten Planungen, Angaben und Kalkulationen sind verbindlich.

 

reihung der projekte
 

Die Einreichung selbst kann, unter der Voraussetzung der Vollständigkeit, beim wohnfonds_wien als Geschäftsstelle des Grundstücksbeirates jederzeit erfolgen. Das Projektteam erhält im Anschluss an die Einreichung eine schriftliche Bestätigung, dass das Projekt bei der Geschäftsstelle des Grundstücksbeirates eingegangen ist und geprüft wird. Nach Abschluss der Vorprüfung durch die Geschäftsstelle des Grundstücksbeirates erhält das Projektteam diesbezüglich eine schriftliche Information (Unterlagen sind vollständig bzw. Hinweis auf unvollständige Unterlagen). Sind die Projektunterlagen vollständig, wird das Projekt in die Reihungsliste aufgenommen und abhängig von der Anzahl bereits gereihter Projekte in einer der nächsten Sitzungen des Grundstücksbeirates behandelt.

 


 

 

Downloads

Einreichunterlagen GSB

Datenblatt

Energieausweis Richtlinie MA 25

Energieausweis Merkblatt MA 37

4-Säulen-Modell