> information zur förderung
 

aufzug, wohnkomfort

       ADRESSE
       05., Leitgebgasse 7
 
BAUHERR
privat
 
       PLANUNG
       Arch. DI Aziz Öztürk
BAUZEIT
08.2016 - 12.2017

 

FOTO © wohnfonds_wien
FOTO © wohnfonds_wien
FOTO © wohnfonds_wien
FOTO © wohnfonds_wien
FOTO © wohnfonds_wien
FOTO © wohnfonds_wien
FOTO © wohnfonds_wien
FOTO © wohnfonds_wien
FOTO © wohnfonds_wien
credits

Bei diesem Gründerzeithaus wurden als Maßnahme zur Erhöhung des Wohnkomforts bei den hofseitigen Wohnungen Balkone geschaffen, indem der Fassade eine Stahlkonstruktion vorgesetzt wurde. Der Zubau eines Personenliftes in behindertengerechter Ausführung mit sechs Stationen erfolgte ebenfalls im Hof. Die Herstellung eines Vordaches bei der Hofstation ermöglicht es nun den BewohnerInnen geschützt vor Witterung barrierefrei in ihre Wohnungen zu gelangen. Nach Abschluss aller Bauarbeiten verwirklichte man im Innenhof eine komplette Neugestaltung. Ein freifinanzierter Dachgeschoßausbau mit fünf Wohneinheiten rundet die Sanierungsmaßnahmen ab, welche mit großem Engagement des Eigentümers umgesetzt wurde. Der Althauscharakter konnte bewahrt und das Haus rundumerneuert werden.

Beispiele:

5., Leitgebgasse 7

13., Hietzinger Hauptstraße 42d

17., Ottakringer Straße 68