> information zur förderung
 

totalsanierung

       ADRESSE
       6., Wallgasse 11 


 
BAUHERR
IFW Immobilien- u. Finanzierungs-
beratungs-Ges.m.b.H.& Co KG

 
       PLANUNG
       Ing. Fritz Brandstätter GmbH
BAUZEIT
01.2014 - 12.2014

 

FOTO © Ing. Fritz Brandstätter GmbH
FOTO © Ing. Fritz Brandstätter GmbH
FOTO © Ing. Fritz Brandstätter GmbH
FOTO © wohnfonds_wien
FOTO © Ing. Fritz Brandstätter GmbH
FOTO © wohnfonds_wien
FOTO © wohnfonds_wien
FOTO © wohnfonds_wien
FOTO © Ing. Fritz Brandstätter GmbH
credits

Das Haus Wallgasse 11 befindet sich im Blocksanierungsgebiet Mollardgasse, einem stark biedermeier- bzw. gründerzeitlich-urban geprägten Viertel. Das vor Sanierung leerstehende Gebäude wurde um zwei Vollgeschoße und ein Dachgeschoß erweitert. Dabei wurden die beim Wiederaufbau nach Kriegsschäden verloren gegangenen Details an der Fassade Gumpendorfer Straße mit viel Aufwand wieder hergestellt. Die nach Westen orientierten Wohnungen erhielten Balkone, mit Blick in den begrünten Innenhof. Die Dachgeschoßwohnung wurde mit einer großzügigen Terrasse ausgestattet, die genügend Freiraum bietet. Im Innenhof entstanden weitere allgemeine Grünflächen.
Trotz der gegliederten Fassade konnte durch die umfangreiche Sanierung der Heizwärmebedarf auf rund 40 kWh/m2a gesenkt werden.
 

Beispiele:

6., Wallgasse 11

12., Ratschkygasse 26

22., Langobardenstraße 11-15